Malermeister Bezirk Mistelbach Bodenlegermeister Fliesenlegermeister

Jochen Fenz Maler Mistelbach

Stiegen

Allgemein






Holzstiegen sind ein wesentliches Planungselement der Raumgestaltung, das dazu dient, die verschiedenen Ebenen eines Hauses zu erobern und den Blick nach oben zu richten.     
     

Auswahl

Bolzenstiegen
Leicht und transparent hält dieses Stiegensystem durch das wandseitige Bolzensystem die komplette Stiege Die klassische Bolzenstiege verläuft dabei innenseitig mit einem Bolzengeländer bzw. einem tragenden Handlauf, welcher der gesamten Konstruktion den nötigen Halt verleiht. Außenseitig erfolgt die Fixierung Tritt für Tritt schalldämmend in der Wand.
 
       
  Wangenstiegen
Die klassische Wangenstiege wird als beidseitige eingestemmte Variante ausgeführt. Als Variation kann diese jedoch auch als aufgesattelte Variante oder mit einer sichtbaren Winkelverbindung ausgeführt werden.
 
       
  Spindelstiegen
Die perfekte Lösung bei geringem Platzbedarf mit maximalem Komfort: Die Spindelstiege ist mit einem durchgehend verleimten Handlauf, welcher sich um die gesamte Stiege dreht, sowie einer innenseitigen Mittelspindel ausgestattet. Die Mittelspindel umfasst dabei einen Durchmesser von 10 % vom Außendurchmesser und kann auch in anderen Optiken, wie zB Edelstahl, ausgeführt werden.
 
       
  Kragarmstiegen
Die klassisch Kragarmstiege ist eine freischwebende Stiegenkonstruktion mit metallunterkonstruktion – statisch patentiert, welche grundsätzlich in eine Stahlbetonwand verläuft und somit befestigt wird. Auf Sonderwunsch kann sie natürlich auch auch auf eine Holzriegelwand bzw. Ziegelwand aufgebracht werden.
 
       
  Holmstiegen
Bei der klassischen Faltwerkstiege werden Tritt- und Setzstufen bündig mit einer Schattenfuge und biegesteif im Faltwerksystem verbunden. Dabei ist zusätzlich eine punktuelle Metallbefestigung in der Setzstufenkonstruktion als zusätzliche Aussteifung erforderlich.
 
       
  Betonstiegenverkleidungen
Die Verlegung von massiven Holztrittstufen auf Betonstufen verleihen jedem Eigenheim einen wohnlichen Charakter. Die klassische Betonstiegenverkleidung ist dabei eine Trittstufenverkleidung für fertige Betonstufen und kann entweder in massiver Ausführung bzw. in jeglicher Parkettoptik durchgeführt werden. Optionell ist auch eine Fertigung mit oder ohne Setzstufe möglich.
 
       

Vorteile

  • Individuelle Fachberatung
  • 3D- Präsentation
  • Maßfertigung
  • Materialkombinationen mit Edelstahl, Glas oder vielfältigen Füllungselementen
  • Präzise handwerkliche Fertigung und Maßverleimung
  • Bevorzugte Verwendung von heimischen Qualitätshölzern
  • Montage durch Fachpersonal
   
       

Schauraum

Unser Schauraum für Stiegen, ca. 60 Kilometer von Wien, liegt in Laa an der Thaya im Bezirk Mistelbach im Weinviertel. Der Schauraum befindet sich in der Nähe von Gänserndorf, Hollabrunn, Tulln, Korneuburg und Wien Umbegung.    
  
Design by Life Design